Newsroom FP

Newsroom FP

Dominik Sinnreich Allgemein

Zeitungen haben längst ihre Gatekeeper-Funktion verloren –

Der FPÖ-Vorsitzende Heinz-Christian Strache nutzt beispielsweise die Sozialen Medien virtuose, um seine Themen direkt an seine Unterstützer zu kommunizieren. Über 400.000 „Fans“ haben die Facebook-Seite geliked und erhalten im Schnitt 13 Posts pro Tag, die durchschnittlich jeweils 470 Reaktionen (etwa Likes) und 125 Kommentare auslösen, wie der Standard analysiert hat.
Straches bevorzugte Quelle ist die Kronen-Zeitung mit mindestens 430 Verlinkungen in achteinhalb Monaten, Der Standard schafft es mit 25 geteilten Beiträgen nicht mal in die Top Ten. Um den Account zu betreuen, geht Judith Denkmayr, Social-Media-Expertin und Leiterin der Unternehmenskommunikation von Vice CEE, von mindestens zwei bis drei Mitarbeitern pro Woche aus, die „relativ viel Zeit“ in die Betreuung der Seite investieren.